Deutschlands größter Pflegedienst

Deutschlands größter Pflegedienst

Im Jahr 2019 wurden von den 4.127 605 Pflegebedürftigen insgesamt 80,2% (3.309 288 Menschen) zu Hause versorgt. Lediglich 19,2% (818 317 Menschen) aller pflegebedürftigen Menschen wurden in stationären Einrichtungen versorgt. Etwa die Hälfte aller pflegebedürftigen Menschen wurde 2019 ohne Hilfen eines Pflegedienstes ausschließlich von Angehörigen versorgt. Nur 23,8% wurden mit Hilfe eines Pflegedienstes in der Häuslichkeit versorgt und ca. 5% nahmen ausschließlich die landesrechtlichen Pflegeunterstützungsangebote in Anspruch (ohne Pflegedienst).[1] Man spricht daher auch davon, dass die Gruppe der pflegenden Angehörigen „Deutschlands größter Pflegedienst“ ist.

[1] https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Gesundheit/Pflege/Tabellen/pflegebeduerftige-pflegestufe.html