… denn auch die Helfer brauchen Helfer!

In

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

ist diese Seite aktualisiert….

Service für gemeinnützige Organisationen im Seniorenbereich

Soziales Engagement lohnt sich – Wir finden es soll auch belohnt werden. Um Initiativen, Selbsthilfegruppen, Alzheimergesellschaften und gemeinnützige Vereine zu fördern, bieten wir bestimmte Diestleistungen an.

Charity-Management

Jeder große Wohlfahrtsverband hat eine eigene Fundraising und CSR-Abteilung. Es gibt jedoch zahlreiche kleine Vereine, die nicht über so etwas verfügen. Kleinen Vereinen und Selbsthilfegorganisationen fehlt es oft an personellen und fachlichen Ressourcen.

Aubisoka bietet gemeinnützigen Organisationen Unterstützung im Charity-Management an. Wir vermittlen im Bereich Unternehmensspenden, Sponsoring und Freiwillen-Engagement zwischen Unternehmen aus der Wirtschaft und sozialen Organsiationen.

Dabei ist uns wichtig, dass die soziale Organsiation die Lebensqualität von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen verbessern will.

solange wir kein video haben gibt es dieses,… das tutorial folgt in kürze

Fundraising und Projektberatung

Antragstellung

Wir unterstützen und beraten Sie bei der Antragstellung und Fördermittelaquise, prüfen Ihren Fördermittelantrag, verfassen Texte oder lesen Korrektur

Konzepterstellung

Wir beraten Sie bei der Erstellung von Konzepten, prüfen Ergänzungs- und Erweiterungsmöglichkeiten und geben Ihnen eine unabhängige Rückmeldung zur Plausibilität.

Wirksamkeit

Wir erstellen für Ihr Vorhaben ein IOOI-Modell, prüfen den Return of Social Investment und belegen die theoretische Wirksamkeit Ihres Projekts mit einem Logik-Modell.

Unsere Tiefpreisgarantie für Agenturleistungen

Bei Vorlage von zwei vergleichbaren Kostenvoranschlägen bieten wir Ihnen den günstigsten Preis.

E-Learning

Wir realisieren Online-Kurse und Webinare für Ihre Veranstaltungen.

Print-Medien

Jede gute Veranstaltung beginnt mit einem schönen Flyer…

Web-Design

Der perfekte Webauftritt für Ihr Projekt – Edles muss wertvoll sein!

Digitales Engagement-Netzwerk

Aubsioka schafft eine digitale Plattform zur Vernetzung von sozialen und wirtschaftlich orientierten Unternehmen. Die Idee hinter dem Netzwerk ist es, einfach “das beste aus beiden Welten” zu vereinen. Die Wirtschaft proftiert vom sozialen Engagement in den Kommunen ebenso, wie soziale Unternehmen und gemeinnützige Organsiationen von einer florierenden Wirtschaft. Mit einem starken Netzwerk gewinnen am Ende alle…

Hilfe gefällig?

Wie können Unternehmen in Ihrer Nähe Sie am Besten bei Ihrer gemeinnützigen Arbeit unterstützen? Wie sollten diese sich engagieren, wenn Sie es sich jetzt aussuchen könnten? Wir habe eine kleine Vorauswahl zusammengestellt, bei der Sie auswählen können. Wenn wir etwas vergessen haben und Sie brauchen etwas, das nicht dabei sein sollte, geben Sie uns bescheid. Was nicht passt, machen wir für Sie, dass es passt.

Dankeschön

“Dankbarkeit erhebt die Seele” …  Sie können im Formular angeben, wie Sie am Besten Ihren Dank ausdrücken wollen. Als Anregung haben wir eine kleine Vorauswahl zusammengestellt. Wenn Sie eine besondere Idee haben, können Sie dies auch eintragen. Wir unterstützen Sie bei der Suche und wünschen viel Erfolg bei den gemeinsamen Projekten. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie noch Fragen haben.

Kostenlos als Kooperationspartner anmelden!

Unternehmen aus der Wirtschaft können Sie leichter bei Ihrer Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen unterstützen, wenn Sie von Ihnen wissen. Zeigen Sie sich! Sobald Ihre Organisation eingetragen ist, werden wir uns ans Werk machen und einen Praxispartner für Sie suchen. Dieser Service ist für gemeinnützige Organisationen völlig kostenfrei. Sie können nur gewinnen! Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne unter der 0351-84734985 zur Verfügung.

Anreize für Engagement der Wirtschaft

Eine Hand wäscht die andere… von daher gibt viele Wege “Danke” zu sagen. Hier haben wir ein paar Beispiele, worüber sich engagierte Unternehmen besonders freuen. Anders formuliert: Nichts geschieht in der Wirtschaft ohne Gegenleistung. Damit Unternehmen aus der freien WIrtschaft sich im sozialen Bereich engagieren, müssen Sie Anreize bieten und eine Unterstützung so attraktiv wie möglich machen. Was kann Ihre gemeinnützige Organisation bieten? Mehr als Sie vielleicht vermuten…

Positive Bewertungen

… ein “Like”, ein “Abo”, fünf Sterne sind manchmal Gold wert.

Öffentlichkeitsarbeit

… eine Pressemitteilung, ein Blogbeitrag oder ein Posst in den sozialen Medien…

Vorträge

… ein Vortrag von Ihnen für die Mitarbeiter? Teilen Sie Ihr Wissen!

Persönlich

… bedanken, z.B.  bei der nächsten großen Veranstaltung,…

Werbung

Wenn Sie über positive Tatsachen berichten und sich für Engagement bedanken, z.B. auf dem Schwarzen Brett im Kundenbereich.

Einladungen

… zu Veranstaltungen, die sonst etwas Kosten würden.

Einkäufe

… bevorzugte Einkäufe oder Auftragsverbage an Partner 

Je nach dem

… kommt es eben ganz drauf an und man muss es mit dem Partner abstimmen…

Weshalb sich Unternehmen tatkräftig für Menschen mit Demenz engagieren sollten*

*Quelle: Schöffmann D., 2003: Wenn alle gewinnen: Bürgerschaftliches Engagement von Unternehmen. 2. Aufl. S. 97-102. Edition Körber-Stiftung. Hamburg ISBN 3-89684-033-9

Wegbeschreibung und Kontakt

Element 8lognu

Die Kurse und Vorträge für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz finden in der Oschatzer Str. 46, 01127 Dresden statt.

Straßenbahn: Line 13, Haltestelle “Bürgerstraße” oder Linie 4 und 9 Haltestelle “Oschatzer Straße”.

Bus: Linie 64 zum Haltepunkt Pieschen und dann über die Leisniger Straße links.

Jetzt anrufen und anmelden 0351 84734985

Wir sind Mitglied bei:

  • LIDS_Logo 4c_web-office-1
    Landesinitiative Demenz Sachsen e.V.
  • Alzheimergesellschaft Dresden
    Alzheimergesellschaft Dresden e.V.
  • Soziale Organisationen
    Social Entrepreuneurship Netzwerk Deutschland e.V.

Jetzt kostenloses Profil veröffentlichen, Partner aus der Wirtschaft finden und durchstarten !!!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.