Zeichenfläche 1DuZert

“Ich habe gelernt, dass Menschen vergessen werden, was Du sagst und vergessen werden, was Du tust … aber sie werden nie vergessen, welches Gefühl Du ihnen gegeben hast.”

Maya Angelou

Jetzt kostenlos “Demenzpartner” werden!

Ein “Demenzpartner”ist jemand, der gelernt hat, Menschen mit Demenz würdevoll zu begegnen. Wir sind Teil der Demenzpartner Initiative der deutschen Alzheimergesellschaft (dAlzG e.V.) und man kann bei uns offiziell “Demenzpartner” werden.

Teilnehmen können alle interessierten Menschen und Pflegende Angehörige und vor allem auch Menschen mit Demenz.

Unsere Angebote finden in kleinen, privaten Gruppen in einer familiären Atmosphäre statt.

Die Kurse finden jeweils am ersten und dritten Dienstag im Monat in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Ihre verbindliche telefonische Anmeldung unter 0351-84734985 oder per E-mail.

Die Kurse finden in unseren Büroräumen in der Oschatzer Str. 46, 01127 Dresden im Erdgeschoss statt. Leider ist es nicht ganz barrierefrei, aber für Rollstuhlfahrer haben wir eine Rampe. Sprechen Sie uns einfach an, wir helfen gerne.

Jeder Teilnehmer bekommt eine Infobroschüre mit den Kursinhalten des Abends, einen “Demenzpartner-Anstecker” und eine Urkunde gratis. Der Vortrag ist kostenlos. Spenden sind möglich und können von der Steuer abgesetzt werden.

Die Demenzpartner Kampagne ist die deutsche Version der weltweiten Dementia Friends Bewegung. Ziel ist es, die Bevölkerung über die Erkrankung aufzuklären, Berührungsängste abzubauen und Menschen mit Demenz im Alltag zu verstehen. So kann man der Erkrankung mit Würde begegnen und Betroffenen und deren Angehörigen die Scham nehmen am öffentlichen Leben teilzunehmen.

Weil wir es in Cornwall (UK) selbst erlebt haben, als es diese Inititive in Deutschland noch nicht gab, finden wir die Idee dahinter schon lange gut.

Die Online-Pflegeakademie von Aubisoka unterstützt die Initiative der deutschen Alzheimergesellschaft mit dem Angebot eines kostenlosen Webinars. Wer möchte kann auch an einem “klassischen” Kurs bei uns in Dresden teilnehmen oder auf der Homepage der “Demenzpartner” einen Kurs in seiner Nähe suchen.

Was ist die Demenzpartner-Kampagne?

Demenzpartner

Warum es wichtig ist, diesen Kurs zu besuchen

Inhalt:

1. Demenz verstehen

  • Wie entsteht die Erkrankung?
  • Welche Arten von Demenz gibt es?
  • Wie ist der Verlauf bei der Alzheimer-Demenz?
  • Welche Behandlung ist bei Demenz möglich?

2. Demenz begegnen

  • Wie kann man Menschen mit Demenz helfen?
  • Welche Fehler kann man machen?
  • Wie kann man mit besonderem Verhalten umgehen?
  • Was ist Validation?

3. Hilfe und Unterstützung

  • Welche Leistungen bekommt man?
  • Wo finde ich Selbsthilfegruppen?
  • Wer kann mich beraten?
  • Welche Hilfen gibt es für pflegende Angehörige?

Den Nachbarn helfen und Gutes tun.

Upgrades

Den Kunden auf der Arbeit helfen…

Den Kollegen auf der Arbeit helfen…

Anfahrt zu den Kursen und Vorträgen

Die Kurse und Vorträge für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz finden in der Oschatzer Str. 46, 01127 Dresden statt.

Straßenbahn: Line 13, Haltestelle “Bürgerstraße” oder Linie 4 und 9 Haltestelle “Oschatzer Straße”.

S-Bahn oder Bus: Linie 64 zum Haltepunkt Pieschen und dann über die Leisniger Straße links.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.